Schachfreunde Lohmar

Hier informieren wir Sie, welche Turniere bei uns gespielt werden.

Die Vereinsmeisterschaft ist im vollem Gange. Nach 5 gespielten Runden führt ungeschlagen Philipp Dirschke mit 5 Punkten. Zweiter mit 3,5 Punkten ist Olav Humbek. Malte Ehrig hat zwar auch 3,5 Punkte aber die schlechtere Feinwertung und ist auf dem 3. Platz. Bernd Dombrowa und Herbert Sommer sind jeweils mit 3 Punkten auf dem vierten Platz. Auf Platz 6 ist Moritz Maibaum mit 2 Punkten. Platz 7 teilen sich Michael Bradtka und Elias Gassa. Leider konnten die beiden nicht Punkten. Die letzten beiden Runden finden am 24.09. und am 08.10. statt.

Teilnehmer sind:

Philipp Dirschke

Olav Humbek

Malte Ehrig

Bernd Dombrowa

Michael Bradtka

Herbert Sommer

Moritz Maibaum

Elias Gassa

Ausschreibung

 

Voranmeldungen:

Christian König, SF Lohmar 1974 e.V., DWZ: 2062

Sven-Holger Akstinat, SF Lohmar 1974 e.V., DWZ: 2037

Sebastian Rönker, Vereinslos, keine DWZ

Olav Humbek, SF Lohmar 1974 e.V. DWZ: 1724

Michael Cohnen, 1. Schach-Klub Troisdorf e.V., DWZ: 1739

Andreas Kuhn, Schachgemeinschaft Niederkassel e.V., DWZ: 1942

Dr. Malte Ehrig, SF Lohmar 1974 e.V., DWZ: 1571

Dr. Alberto-Guillermo Campos, 1. Schach-Klub Troisdorf e.V., DWZ: 1550

Nobert Rokitta, SF Lohmar 1974 e.V., DWZ: 1667

Dr. Bernd Dombrowa, SF Lohmar 1974 e.V., DWZ: 1514

Martin Neu, Schachgemeinschaft Niederkassel e.V., DWZ: 1643

Johannes Friedrich, Schachgemeinschaft Niederkassel e.V, DWZ: 1385

Michael Ekat, Schachgemeinschaft Niederkassel e.V., DWZ: 1955

Valentin Sejdini, 1. Schach-Klub Troisdorf e.V., DWZ: 1857

Ralf Günther, Turm Sankt Augustin e.V., DWZ: 1319 

 

Absage des Lohmars Opens 2022

Leider müssen wir das diesjährige Open ausfallen lassen.

Dies hat mehrere Gründe:
Die Inzidenzen steigen durch die neue Omikron-Variante schnell.
Die neuen 2G+-Regeln schränken den Normalen Spielbetrieb sehr stark ein.
Das Ordnungsamt schreibt für den Keller der Villa Friedlinde maximal 15 und für das Erdgeschoss maximal 20 Personen vor.
Ev. wird das Turnier zu einem späteren
Zeitpunkt nachgeholt.
Bereits angemeldete Teilnehmer erhalten ihr Startgeld zurück.
Wir hoffen auf euer Verständnis für diesen Schritt, der uns nicht leicht gefallen ist.



Blitz Grand Prix 2022

 

blitzgrandprix

 

Als Ersatz für das Lohmar Open spielen wir einen Winter Grand-Prix.
Gespielt wird jeden Freitag um 19:30 Uhr ab 21.01.22 bis zum 04.03.22. Am 25.02. ist wegen Karneval kein Spiel.
Es werden somit 6 Runden ein Schnellschachturnier gespielt. Je nach Teilnehmerzahl ein Vollrunden oder ein Schweizer System Turnier.
Die Bedenkzeit ist 10 Minuten pro Spieler und Partie. 
Nach jeder Runde bekommen die Teilnehmer Grand-Prix Punkte nach ihrem Rang in der Runde.
Die Grand-Prix Punkte staffeln sich wie folgt:
1. Platz: 25 Punkte
2. Platz: 18 Punkte
3. Platz: 15 Punkte
4. Platz: 12 Punkte
5. Platz: 10 Punkte
6. Platz: 8 Punkte
7. Platz: 6 Punkte
8. Platz: 4 Punkte
9. Platz: 2 Punkte
10. Platz: 1 Punkt
Wer am Ende des Winter Grand-Prix die meisten Grand-Prix Punkte hat, gewinnt den Winter Grand-Prix. 
Es gibt zwei Streichergebnisse.

Runde 1  Endstand im Turnier

Runde 2  Endstand im Turnier

Runde 3  Endstand im Turnier

Runde 4  Endstand im Turnier

Runde 5  Endstand im Turnier

Runde 6  Endstand im Turnier

Erfahren Sie hier alles zum unser Schnellschach Grand Prix 2022

 

Ausschreibung Schnellschach Grand Prix 2022

Runde 1   Endstand im Turnier 

Ausschreibung

Mit 8 Teilnehmern startete am Freitag, 29.04. die erste Runde des diesjährigen Blitz Grand Prix. Gespielt wurde ein Vollrundenturnier mit 7 Runden.

Als Sieger ging Enes Karadag hervor. Er holte sage und schreibe 7 Punkte aus 7 Runden!

Runde 1

Endstand im Turnier

Am 20.05. wurde die letzte Partie der 2. Runde des Vereinspokals zwischen Ole Kneutgen und Bernd Dombrowa ausgetragen. In dieser Partie konnte Ole Kneutgen in ein gewonnenes Endspiel abwickeln und besiegte Bernd Dombrowa.

Franz Röttger konnte lange mit Sven-Holger Akstinat mithalten, musste dann aber im Endspiel die Waffen strecken.

Enes Karadag erlangte mit den weißen Steinen ein verdientes Remis gegen Wolf-Dieter Meißner, der immerhin eine DWZ von über 1900 hat. 

Ergebnisse

Rangliste

Auslosung 3. Runde

Vereinsmeisterschaft 2022

 

vereinsmeisterschaft

 

Open 2019

 

open2020

 

Ausschreibung

 

Teilnehmerliste

 

Ergebnisse

Runde 1...   Runde 2...   Runde 3...   Runde 4...   Runde 5...   Runde 6...   Runde 7...

 

Rangliste

 

Ranglisten Rating-Gruppen 

0 bis 1500...   1501 bis 1700...   1701 bis 1900...   Senioren...

Am 25.03. begann unser diesjähriger Vereinspokal.

Insgesamt gingen 10 Teilnehmer an den Start.

Es gab zwei Highlights:

Rolf Ossowski brachte ein schönes Springeropfer a la Tal auf f2 im 14. Zug. Sein Gegner war Sven-Holger Akstinat. Und Rolf Ossowski konnte die Partie am Ende für sich entscheiden.

Die längste Partie haben Wolfgang Weiler und Bernd Dombrowa bestritten. Sie dauerte 133 Züge. Mit einem Endspiel Dame gegen zwei Türme. Leider hat Bernd Dombrowa mehrere Gelegenheiten für ein Remis verstreichen lassen und verlor am Ende die Partie.

Die übrigen Begegnungen verliefen wie erwartet.

Ergebnisse

Rangliste

Auslosung 2. Runde

Unterkategorien

blitzgrandprix

vereinsmeisterschaft

sommergrandprix

vereinspokal

 

schnellschachgrandprix

open2020

Die 37. Lohmarer Schach Open 2022

 

blitzmeisterschaften

 

 

220x127platzhalter

Erfahren Sie hier alles zum unser Schnellschach Grand Prix 2022

 

Ausschreibung Schnellschach Grand Prix 2022

Runde 1   Endstand im Turnier 

sommergrandprix

 

blitzgrandprix

 archiv

 

Spielort:

Villa Friedlinde (Seiteneingang rechts), Bachstrasse 12, 53797 Lohmar

Training Freitags:

ab 17:30 Uhr für Kinder und Jugendliche
ab 19:30 Uhr offizieller Spieleabend für Erwachsene

Training Montags:

2x im Monat für alle Spielstärken nach Absprache, Montags ab 19.30 Uhr

Schachfreunde Lohmar e.V.

1.Vorsitzender: Sven-Holger Akstinat

Schillerstraße 1

50968 Köln

Telefon 0157/3674 0525

53797 Lohmar

e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2022 Schachfreunde Lohmar