Wolf-Dieter Meißner behält die Fürhrung in der Gesamtwertung mit 66 GP Punkten. Dicht gefolgt von Uwe Rokitta mit 58 GP Punkten. Auf Platz 3 ist Malte Ehrig mit 57 GP Punkten.

Es werden noch zwei Runden im Sommer Grand Prix gespielt und es bleibt weiterhin spannend.

Runde 4

Endstand im Turnier